zur Startseite
Tel. 02742/334-0
  • TÜV SÜD ISO 9001
  • Zertifikat Audit Beruf und Familie
  • Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung
Steuer- und Wirtschaftsnews Mai 2018

sh 2.0 – AUFBRUCH IN DIE DIGITALE ZUKUNFT

Am 27. April 2018 haben wir Sie ins Schloss Thalheim zu einer Zeitreise in die digitale Zukunft der Steuer- und Unternehmensberatung eingeladen.

Rund 400 Klient/-innen, Freund/-innen und Wegbegleiter/-innen der sh-Beratungsgruppe waren ins Schloss Thalheim gekommen, um einen Blick auf die digitalen Möglichkeiten der Zusammenarbeit  zu werfen. Die Veranstaltung war gleichzeitig der Startschuss für die "sh-Digitalisierungsoffensive", mit der die Gruppe ihre Klient/-innen in den nächsten Monaten über die Chancen der digitalen Zukunft informieren möchte.
Für den musikalischen Höhepunkt des Abends sorgte Tini Kainrath, deren Soulstimme vom Publikum begeistert aufgenommen wurde.

In seiner Begrüßungsrede bedankte sich Helmut Schebesta, seit Ende 2017 Alleingeschäftsführer der Kanzleien Schebesta Helmut (St. Pölten) und sh Treuhand (St. Pölten und Spitz/Donau), im Namen der 80 Mitarbeiter/-innen der Gruppe für die langjährig gute Zusammenarbeit.

Helmut Schebesta im O-Ton: „Unsere Stärken liegen in der regionalen Verbundenheit und unserer Größe, die es uns ermöglicht, das ganze Spektrum an Dienstleistungen einer Steuer- und Unternehmensberatung anbieten zu können. Die jahrzehntelange Erfahrung in der Beratung unterschiedlichster Branchen versetzt uns in die glückliche Lage, mit unseren Branchenpaketen die Anforderungen unserer Klient/-innen optimal abzudecken."

Gudrun Fercher-Grüner, Mitgesellschafterin und Geschäftsführerin der Kanzlei Schebesta & Grüner in Neulengbach, ergänzt: „Durch unsere Vorreiterrolle im technischen Bereich sorgen wir nicht nur für eine effizientere und kostengünstigere Abwicklung der Geschäftsprozesse, sondern können Ihnen auch in punkto einer effizienten Büroorganisation beratend zur Seite stehen."

"Auch wenn wir heute viel über Effizienz gesprochen haben, dient unsere Digitalisierungsoffensive vor allem einem: dem Menschen", sagt Helmut Schebesta.  "Der bleibt weiterhin im Zentrum unserer Arbeit, sowohl auf Klient/-innen-Seite als auch bei unseren Mitarbeiter/-innen ", betonen die beiden Geschäftsführer unisono. Dass dem so ist, zeigen unter anderem die Auszeichnungen der sh-Gruppe für ihre Familienfreundlichkeit und das Zertifikat "audit Beruf & Familie", das die Gruppe bereits seit 2005 ihr Eigen nennt.

Weitere Informationen zur Digitalisierungsoffensive erhalten Sie an den Kanzleistandorten in St. Pölten, Neulengbach und Spitz a.d. Donau.

SERVICE.SH.AT = BMD.COM

Ab sofort für Sie online - die webbasierende Kommunikationsplattform „BMD Com“ - der digitale Weg der Kommunikation zwischen der sh Beratungsgruppe und Ihnen als Klient.

Über BMD Com können Sie als Klient rund um die Uhr komfortabel über PC, Tablet oder Smartphone Informationen, die von sh freigestellt (berechtigt) wurden, abfragen oder Informationen austauschen. Das geht von Auswertungen über alle Bereiche, von Dokumenten bis hin zu BWA-Analysen, die bis zum Ursprungsbeleg geöffnet werden können.

Der Einstieg erfolgt einfach über die Website: service.sh.at mittels Kundennummer, Benutzername und Passwort. Diese Zugangsdaten werden einmal gemeinsam mit unserem Sekretariat eingestellt.

Wenn Sie BMD Com mittels Smartphone oder Tablet nutzen möchten, benötigen Sie das entsprechende App, das Sie kostenlos im jeweiligen Store herunterladen können.

Hinter den CRM Funktionen stehen wichtige Informationen für unsere Klienten und den Datenaustausch:
  • Alle Dokumente, wie Verträge, Bescheide, Auswertungen, usw. können angesehen werden. Die angezeigten Dokumente können auch gefiltert, z. B. nach Kategorien, dargestellt werden.
  • Termine: Vereinbarte Besprechungstermine können abgerufen werden.
  • Betreuer: Ihre Betreuer – samt Durchwahl und E-Mail Adresse.
  • Abgabenkonto FinanzOnline: Hier haben Sie direkten Zugriff auf Ihr Finanzamtkonto. 
  • Klienteninfos: Die sh steuernews chronologisch sortiert. 
  • Formulare: Mustervorlagen können jederzeit heruntergeladen und ausgedruckt werden.

SH ERLEDIGT DIE BUCHHALTUNG FÜR SIE

Einfacher Belegtransport in die Kanzlei Auch die „papierlose Buchhaltung“ kann über die BMD Com Plattform erledigt werden. Sie können Ihre Buchhaltungsbelege einscannen und über die „BMD Com Databox“ hochladen. Die Buchhaltungsabteilung bei sh übernimmt die Buchung, und der Beleg wird an diese Buchung angehängt und kann somit jederzeit eingesehen werden.

Belege für die Verbuchung übertragen
Mit der Funktion Databox können auch lokal gescannte Belege für die Verbuchung bei sh übertragen werden. Die Belege gelangen automatisch in das Fach für die papierlose Belegverarbeitung und stehen damit ohne Zwischenschritt für die Weiterbearbeitung in der Kanzlei zur Verfügung.

Belege mit dem Smartphone fotografieren

Der fotografierte Beleg wird sofort in die Steuerberatungskanzlei in Ihr Verbuchungsfach übertragen. Buchhaltungsauswertungen über BMD Com. Wesentliche FIBU Auswertungen und Analysen stehen auch über die BMD Com Web-Plattform zur Verfügung.

BWA-Analyse – Für die exakte Analyse eines Betriebes - von der kumulierten Darstellung bis zur einzelnen Belegzeile. Wurden Belege archiviert, kann auch das Dokument über die BMD Com Web-Plattform angezeigt werden.

Kontoblatt – Es können alle Kontoarten abgefragt werden. Wurde bei den Belegpositionen das zugehörige Dokument archiviert, kann auch dieses abgerufen werden – auch über das Smartphone.

OP-Liste – Sie kann nicht nur angesehen werden, es können auch interaktiv Mahnsperren oder Zahlungssperren gesetzt werden. Damit wird ermöglicht, dass die Kanzlei einen Mahnlauf oder Überweisungen vornehmen kann.

EIN DSGVO-MERKBLATT SOLL IHNEN HELFEN, NOCH IN LETZTER MINUTE FIT ZU WERDEN!

Am 25.05.2018 – also vergangenen Freitag – ist die neue europäische
Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Das
neue Datenschutzrecht trifft – von wenigen Ausnahmen abgesehen
– jeden, der personenbezogene Daten verarbeitet.

Mehr dazu finden Sie in unserem aktuellen Rundschreiben: Download

SH-FACT 27

Die sh Familie: Ski fahren, wandern, Feuerflecken essen, Glühwein trinken, und ...

SH-FACT 33

Sicherer Datenaustausch - dafür sorgt die sh Cloud.

SH-FACT 1

Mit den "sh steuer- und wirtschaftsnews" sind Sie immer auf dem Laufenden.

NACH OBEN