zur Startseite
Tel. 02742/334-0
  • TÜV SÜD ISO 9001
  • Zertifikat Audit Beruf und Familie
  • Gütesiegel Betriebliche Gesundheitsförderung
Zeitreise

1950

Die Welt steht Kopf. Der seit 1947 schwelende Konflikt zwischen den USA und dem Ostblock unter Führung der UdSSR, wechselt vom „kalten Krieg“ in seine erste „heiße Phase“. In der zweiten Jahreshälfte beginnt der Koreakrieg, der bis zum Waffenstillstand im Juli 1953 das Leben von fast vier Millionen Menschen fordert.
Steuerberatungskanzlei in der Schreinergasse 6In St. Pölten - genauer gesagt in der Linzer Straße - denkt man hingegen lieber an die Zukunft. Dkfm Altreiter gründet mit seinem Studienkollegen Dkfm. Baumgartner eine gemeinsame Steuerberatungskanzlei. Nach der Trennung der beiden Partner am Ende der Fünfzigerjahre übersiedelt Dkfm. Altreiter mit seinem eigenen Büro an eine wohlbekannte Adresse: In die Schreinergasse 6, heute der Stammsitz von Schebesta und Holzinger.
Zwei fleischlose Tage pro WocheNoch einmal zurück ins Jahr 1950: Am 31. August tritt in Österreich, das Lebensmittelbewirtschaftungsgesetz außer Kraft. Die Zeit der Lebensmittelrationierung ist in Österreich damit zu Ende. Zumindest offiziell: Nach einer Verknappung auf dem Fleischmarkt kommt es zwischen August 1951 und Juli 1952 zur Einführung von zwei fleischlosen Tagen pro Woche4.

Ende der 50er, genauer gesagt 1958 schlittert die Weltwirtschaft in Ihre erste Rezession nach dem 2ten Weltkrieg. Europa, allen voran Deutschland - mitten im Wirtschaftswunder - ist davon jedoch weniger betroffen. Getroffen werden vor allem die USA und Südamerika.
Zwei Fluggesellschaften in Österreich, aber keine fliegtIn Österreich nimmt die AUA am 31. März den Flugverkehr zwischen Wien und London auf. Es ist die erste Verbindung des nach Abschluss des Staatsvertrages wieder zulässigen Flugverkehrs. Die AUA war im Jahr davor aus dem Zusammenschluss von zwei österreichischen Flugunternehmen entstanden. Bei den beiden Fluggesellschaften handelte es sich um die 1955 gegründete (ÖVP-nahe) Air Austria und die (SPÖ-nahe) Austrian Airways. Keine der beiden Gesellschaften hat allerdings jemals den Flugverkehr aufgenommen5.

Quellen:
4. Wiener Marktamt bzw. www.arbeiter-zeitung.at (Ausgabe 21.8.1951)
5. Austrian Airlines, Unsere Geschichte


SH-FACT 23

Unser Wissen ist Ihr Erfolg: sh-Seminare für Klienten und MitarbeiterInnen.

SH-FACT 33

Sicherer Datenaustausch - dafür sorgt die sh Cloud.

SH-FACT 28

Als eines der ersten Unternehmen in Österreich hat sich sh bereits 2005 dem Audit Beruf und Familie unterzogen.

NACH OBEN